Datenschutz
Ultraschall der Hüfte Es      handelt      sich      um      eine      bildgebende      schmerzfreie Untersuchung. Ein      Ultraschall      der      Hüfte      ist      ein      Bestandteil      der Vorsorgeuntersuchung   U3   zum   Ausschluss   einer   Hüftdysplasie (Fehlstellung der Hüfte). Eine Ausnahme bilden Säuglinge: bei denen eine familiäre Hüfterkrankung vorliegt bei Zustand nach einer Beckenendlagengeburt bei   denen   im   Rahmen   der   U2   eine   Veränderung der Hüfte aufgefallen ist In   diesen   Fällen   findet   eine   sofortige   Ultraschalluntersuchung der Hüfte statt. Ultraschall des Bauches Ein Ultraschall des Bauchraumes wird unter folgender Fragestellung durchgeführt: unklare Bauchschmerzen zum Ausschluss einer Blinddarmentzündung Obstipation (chronische Verstopfung) wiederkehrende Harnwegsinfektionen Enuresis (Einnässen) zum Ausschluss eines Tumors                  Beim Ultraschall können folgende Organe des Bauchraumes bildlich dargestellt werden: Leber Gallenblase Milz Pankreas (Bauchspeicheldrüse) Darm Harnblase Nieren
Labor Labor EKG EKG
Ultraschall
Asthma Asthma Allergie Allergie Jugendarbeitschutz Jugendarbeitschutz Impfungen Impfungen Vorsorge Vorsorge Sozialpädiatrie Sozialpädiatrie Leistungen Unser Team Unser Team Unsere Praxis Unsere Praxis Impressum Impressum Links & Downloads Links & Downloads Startseite Startseite Hauptstraße 240, 77694 Kehl Tel.: 07851/ 899630, Fax.: 07851/480639   Kinderärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. med. U. Behre Dr. med. Ch. Behre Dr. med. K. Behre nach oben